Triple X

Unser Triple X

Der Triple X vereint modernste Zutaten wie eine digitale Steuerung des Motors, einen laufruhigen Teller mit wartungsfreiem Lager in einem klassischen Gehäuse mit verschiedensten Wahlmöglichkeiten bei der Oberfläche.

Wir verwenden hier ein Sandwhich aus Alu, Holz und Metall um eine optimale Dämpfung und eine große Masse zu erreichen.

Das Design

Retro meet´s Future. Ein sehr klassisches Design wird beim Triple X mit neuester Technik kombiniert.

Das Laufwerk

Der Triple X ist mit 50kg Gewicht ein echtes Masselaufwerk. Beim Triple X sind exklusive Zutaten wie ein laufruhiger externer Synchronmotor, der keine Schwingungen zum Teller überträgt und das Tidorfolon Lager serienmäßig.

Auch die digitale Motorelektronik, die den Motor unabhängig von der verschmutzten Netzversorgung mit einem perfekten Sinus versorgt, wurde nicht vergessen. Höhenverstellbare massive Alu-Füße runden das Paket ab. Der Triple X kann mit Tonarmen von 9 Zoll bis hin zu den langen 12 Zoll Armen kombiniert werden.

Der Teller

Um unerwünschte Vibrationen zu vermeiden statten wir unsere Laufwerke prinzipiell mit schweren Plattentellern aus. Den Triple X mit einem 11 kg schweren Alu-Teller, der in einem TIDORFOLON Lager läuft, ist wie bei den großen Laufwerken auf der Rückseite vibrationshemmend beschichtet.

Beim Teller sind auch Versionen mit 8 oder gar 24 Silencern gegen Aufpreis erhältlich. Er ist extrem präzise auf modernsten CNC-Drehmaschinen gefertigt und seine seidig eloxierte Oberfläche schimmert wie der Diamant, mit dem der Teller gedreht wurde.

Der Motor

Die aufwendige Ansteuerung des externen Motors durch die voll digitale Motorsteuerung erzeugt durch den eingebauten Präzisionsoszillator eine perfekte Versorgung und sorgt somit für herausragend guten Klang und geringste Gleichlaufschwankungen.

In Verbindung mit dem hochwertigen externen Synchronmotor entsteht ein vibrationsfreier Antrieb für den Triple X.

Das Lager

Ein ideales Lager bringt so gegensätzliche Aspekte wie perfekte Passung, Leichtlaufvermögen, Geräuscharmut und Langzeitstabilität auf einen Nenner. Um das zu erreichen und auch dauerhaft zu gewährleisten, kam für uns ein konventionelles Lager nicht infrage. Herkömmliche Lager benötigen Schmierstoffe, diese können im Lauf der Zeit verharzen und Laufvermögen schleichend aber stetig mindern. Die Tellerachse besteht aus Spezialstahl, der geschliffen und poliert wird. An Ihrer Spitze ist eine extrem harte Wolfram-Carbid-Kugel eingearbeitet.

Hierzu passend werden die geteilten Lagerbuchsen aus Sinterbronze gefertigt. Die Buchsen sind gealtert, rolliert, selbstschmierend und somit wartungsfrei. Als erster deutscher Laufwerkshersteller bieten wir Ihnen ein rolliertes und wartungsfreies Tellerlager. Dieses Lager garantiert perfekte Funktion und bestmöglichen Klang für Ihr Laufwerk. Es hat gegenüber herkömmlichen Konstruktionen deutliche klangliche Vorteile. Der Lagerspiegel besteht aus TIDORFOLON®.

Dieses Materialgemisch ist einzigartig in der Audiobranche. Es ist geräuscharm, verschleißfrei und absolut langzeitstabil. Auch beim Triple X verwenden wir unser bewährtes wartungsfreies TIDORFOLON Lager.

Oberflächen: Deckplatte: Schwarz, Weiß, Grau oder Makassa Holz. Chassis schwarz oder weiß glänzend

Technische Daten

Antrieb

1 externer Synchronmotor, elektronisch geregelt, netzentkoppelt, einstellbar, Beta DIG Motorelektronik

Lager

Hochpräzises rolliertes TIDORFOLON Lager in Einzelanfertigung

Chassis

Sandwich Massechassis mit 3 höhenverstellbaren Füßen. Sandwich aus Stahl, MDF und Dämpfungsmaterial.

Teller

Hochpräzisionsteller aus Aluminium, 5 cm stark, Silencer optional

Drehzahlbereich

33 1/3 UPM, 45 UPM mit Regelelektronik.

Stromversorgung

96-260V AC

Maße

ca. 49-51 kg je nach Ausstattung

Verkaufspreis

ab 4250 EUR je nach Ausstattung

Farben
  • Schwarz
  • Weiß
  • Schwarz/Weiß
  • Makassa/Weiß
  • Makassa/Schwarz