Tango ULTIMATE

Klangqualität

Einen erstklassigen Phono Entzerrer zu bauen zählt mit zum anspruchsvollsten was man heute an Verstärkern bauen kann.

Zur perfekten Entzerrung des Signals vom Tonabnehmer braucht es hochpräzise Bauteile in dessen Signalweg. Daher messen wir alle relevanten Bauteile von Hand aus und paaren diese zusätzlich. Dies gewährleistet das die Vorgabe der Entzerrung perfekt erfüllt wird und das linker und rechter Kanal dies genau gleich tun.

Die erlaubte Toleranz bei den Bauteilen liegt bei unter 1% und dies auch bei Kondensatoren die normalerweise bis 20% variieren. All dies erfolgt um einen linearen Frequenzgang und hochmögliche Klangqualität zu erreichen.

Verstärkung der Signale

Da die Ausgangsspannung von Tonabnehmern sehr klein ist und die von MC Tonabnehmern nochmals deutlich geringer stellt die Verstärkung dieser Signale große Anforderungen an die verwendete Schaltung und die Bauteile des Verstärkers.

Der Faktor der Verstärkung für low Output MC´s liegt beim TangoULTIMATE bei ca. 2800-fach! Diese hohe Verstärkung hat zur Folge das auch alle anderen Signale wie Rauschen und Brummen ebenso verstärkt werden. Eine sorgfältige Auswahl aller Bauteile und der Leitungsführung auf der Platine ermöglicht es uns diese hohe Verstärkung annähernd rausch und brummfrei zu erzeugen. Wir verwenden eine 2 stufige Entzerrung mit ultra rauscharmen Verstärkern. Ein ausgelagertes Netzteil und eine sternförmige Masseführung auf der 2 lagigen Platine.

Das eigentliche Ausgangssignal wird beim TangoULTIMATE von einer neu entwickelten Single Ended Class-A Endstufe verstärkt die einen besonders niedrigen Ausgangswiderstand hat und somit auch komplexe Kabel treiben kann ohne jeglichen Qualitätsverlust.

Gehäuse

Um diese hochwertige Platine vor externen Einflüssen zu schützen haben wir für den TangoULTIMATE ein Gehäuse aus dem vollen gefräst. Antimagnetisch, sauber geschirmt und optisch ansprechend hat der Tango ULTIMATE nun alles um Ihnen viel Freude mit Ihren LP´s zu ermöglichen.

Die nötigen Anpassungen kapazitiver Art und für die Abschlusswiderstände kann mit vielen Werten von außen vorgenommen werden.

Die Verstärkung für MM beträgt 41dB für MC high ca. 59dB und für MC low 69dB. Damit können auch sehr leise MC Systeme problemlos betrieben werden.

Technische Daten

Maße

BxWxH 190x165x50mm

Gewicht

3kg

Verstärkung

41dB MM, 57dB für MC, and 69dB für MC-low, Wählbar über frontseitigen Drucktaster